kanzlei@bgzwn.at | 02622 / 23136 | Zehnergasse 15, 2700 Wiener Neustadt

Webinar zur Elektronikindustrie

In Österreich haben zur Eindämmung des Coronavirus die Schulen geschlossen – das heißt aber weder, dass der Unterricht eingestellt wird oder Wissen über globale Herausforderungen und Zusammenhänge weniger wichtig ist. Im Gegenteil!
So fand im Unterricht in Geographie und Wirtschaftskunde für die Klassen 5cg, 6cg und 8bs am 25. März 2020 das erste Webinar mit dem Südwind IT-Experten Matthias Haberl zu Problemen und Lösungsansätzen in der Elektronikindustrie mit rund insgesamt 60 Teilnehmer*innen aus dem Bundesgymnasium Zehnergasse in Wiener Neustadt statt. Auf der Plattform Zoom haben die Schüler*innen Inputs erhalten, gemeinsam einen Film gesehen, über Chat ihre Fragen gestellt und in Breakout-Rooms, also in Kleingruppen, Themen vertieft. Highlight war die Zuschaltung des Elektronik-Experten Au Lap Hang aus Hong Kong.

Mag. Dr. Ingrid Schwarz, Geographie und Wirtschaftskunde

Previous

Chorwochenende