kanzlei@bgzwn.at | 02622 / 23136 | Zehnergasse 15, 2700 Wiener Neustadt

Am 17.09.2021 besuchte die 2D im Rahmen des Geschichtsunterrichts unter der Leitung von Mag. Markus Reiter und Mag. Matthias Steinkellner das Römermuseum in Wien. Vindobona hieß das römische Legionslager, das sich vor fast 2000 Jahren im Bereich der heutigen Wiener Innenstadt befand. Es diente der Sicherung der Nordgrenze des Imperium Romanums. Im Untergeschoß des Römermuseums sind Reste von zwei Tribunenhäusern zu sehen, die wichtigste römische Ausgrabung in Wien. Die Römer waren…

Die Kennenlerntage der 1B fanden vom Dienstag, 14.09.2021 bis am Mittwoch, 15.09.2021 statt. Wir fuhren mit dem Zug zunächst nach Aspang/ Wechsel und danach mit dem Bus weiter nach Mönichkirchen. Von Mönichkirchen aus wanderten die Schülerinnen und Schüler der 1B mit ihrem Klassenvorstand Mag. Matthias Seidl und Mag. Simone Sellinger rund vier Kilometer zum Hallerhaus. Auf der großen Wiese vor dem Hallerhaus fanden zunächst gruppendynamische Spiele statt. Anschließend durften die Schülerinnen…

Für die 1AS standen in der 2. Schulwoche zwei Tage zum intensiven Kennenlernen in Mönichkirchen am Programm. Am Mittwoch starteten wir bei spätsommerlichen Temperaturen mit einer Wanderung von der Talstation des Sessellifts über die Mönichkirchner Schwaig zum Hallerhaus. Die Kinder konnten dabei die Stationen des Schaukelweges ausprobieren. Nach einer kleinen Stärkung zu Mittag gab es für die Klasse bei verschiedenen kooperativen Spielen in der Natur die Möglichkeit, ihre Gemeinschaft zu stärken.…

In der katholischen Religionsgruppe der Klassen 6dw und 6ew haben sich die Schüler*innen in diesem Schuljahr unter anderem mit dem Thema Ethik und mit aktuellen ethischen Fragen auseinandergesetzt. Aus dem Anlass, dass Ethik ab nächstem Schuljahr (2021/22) in der 5. Klassen verpflichtend parallel zum Religionsunterricht eingeführt wird, wollten die Schüler*innen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser zwei Unterrichtsfächer durch Visualisierung darstellen. Dafür eignete sich die Methode „Wordclouds“ besonders gut. Die Schüler*innen sammelten…

Schülerinnen und Schüler der 3fw haben von 21.6.2021 bis 25.6.2021 ein schulisch-universitäres Kooperationsprojekt mit Lehramtsstudierenden der Universität Wien (Institut für Geographie und Regionalforschung) in Angriff genommen.   Die Schüler*innen haben im Laufe der Projekttage in Kleingruppen ein selbst gewähltes Thema im Bereich „Nachhaltiges Wirtschaften“ erforscht und ein Projekt von der Projektidee, einer empirischen Untersuchung bis hin zur Auswertung und Ergebnispräsentation durchgeführt. Die Studierenden standen den Schüler*innen dabei unterstützend zur Seite, die Durchführung…

Anfang Juni wurde uns der Vorschlag gemacht bei einem großen Sportkongress in unserer Schule mitzuarbeiten. Wir konnten Ortsverantwortlicher sein oder einen Referenten betreuen. Zuerst konnten wir nichts mit diesen zwei Jobs anfangen. Nach den ersten Besprechungen mit Werner Quasnicka, dem FitSportAustria Chef war vieles klarer. Am 18. und 19. Juni 2021 war es dann so weit und wir warteten mit Spannung was kommen würde! Wir lernten viele neue Leute kennen, führten…

Ein hartes Schuljahr ist nun beendet. Vielleicht denkt ihr, es war viel verschwendet, die Schule ist nur mühsam und Pflicht. Doch ich bitte, denkt das nicht! Schule versucht euch viel zu lehren, will euch nicht brechen, nicht beschweren. Wir wollen euch bilden und bieten viel an, so viel, dass sich jeder was merken kann. Es ist wie bei Samen, es reichen ein paar, die gedeihen und wachsen in euch Jahr für…

Mittlerweile liest die Klasse 2F das spannende Buch „Percy Jackson – Diebe im Olymp“! Wie kamen wir auf dieses Buch? Es begann damit, dass wir über die Vor- und Nachteile des Lesens einer Klassenlektüre diskutierten. Nach ein paar Tagen stellte unsere Professorin uns vier Bücher zur Auswahl. Eines davon sollten wir aussuchen. Die Mehrheit stimmte für „Percy Jackson“. Geschrieben wurde das Buch von Rick Riordan. Percy ist ein Halbgott, der einen…