kanzlei@bgzwn.at | 02622 / 23136 | Zehnergasse 15, 2700 Wiener Neustadt

Dieser Beitrag stammt von einigen Schülerinnen der 1D und entstand während des Distance Learning im Rahmen der Unverbindlichen Übung “Chorische Stimmbildung”. Das Video wurde zusammengestellt und editiert von Frau Prof. Bruckschwaiger.

Zu Zeiten von Covid-19 sind wir nicht nur in unserem alltäglichen Leben in gewissen Bereichen eingeschränkt, wir sind auch dazu verpflichtet in öffentlichen Gebäuden, Verkehrsmitteln und Geschäften Mund- und Nasenschutzmasken zu tragen, um uns und unsere Mitmenschen vor der Ansteckung der Krankheit zu schützen. Genau aus diesem Anlass, habe ich in unterschiedlichen Jahrgangsstufen im Pflichtgegenstand Design-Architektur und Mode das Nähen einer Mundschutzmaske als aktuellen Arbeitsauftrag festgelegt. Zahlreiche sehr beeindruckende Bilder und…

Was könnte man in Bildnerischer Erziehung den Kindern per Fernunterricht aufgeben in Zeiten einer Schulschließung, wie sie seit Jahrzehnten nicht mehr stattgefunden hat?Mit Materialien, die sie trotz der “stay-at-home” Empfehlung auch sicher zu Hause haben? Und, wenn möglich, mit einer Thematik, mit der sie die allgemeine Verunsicherung verarbeiten können und die sie aufmuntert? Ganz logisch: Gefühle ausdrücken mittels Klopapierrollen-Bildhauerei! 🙂 Und mit Gestaltungselementen, die in diesen Tagen unerwartete Popularität erlangt haben:…

Von 6. bis 7. März haben die Schülerinnen und Schüler des Schulchores ein Intensivprobenwochenende in der Schule absolviert und dabei auch im Turnsaal geschlafen. Die meiste Zeit wurde natürlich gesungen und an diversen Choreographien geprobt, aber dazwischen haben wir auch fleißig Tischtennis und „Stille Post“ gespielt. Am Abend stärkten wir uns mit Pizza, und anschließend gab es noch einen Kinoabend mit dem Musical „Grease“, aus welchen wir heuer im Schulchor auch…

Mit großer Begeisterung und Engagement haben sich die Kinder der 1A dieser neuen Aufgabe gewidmet. Den Schülerinnen und Schülern wurden bewusst keine Vorlagen gezeigt, “welche großartigen Masken es so gibt”, sondern sie bekamen die Möglichkeit, so unbeeinflusst als möglich ihre Kreativität ausleben zu können. Das Ergebnis war verblüffend: außergewöhnlich unterschiedliche Motive und Thematiken, verschiedenste Annäherungen an Gestaltungsziele und Techniken wurden Schritt für Schritt zu einem fertigen Werk. Das Ziel des Lehrers…