kanzlei@bgzwn.at | 02622 / 23136 | Zehnergasse 15, 2700 Wiener Neustadt

Auch in Zeiten von Corona wird die Schulpartnerschaft zwischen dem BG Zehnergasse und der chinesischen Fenghua Middle School versucht aufrecht zu erhalten. Eigentlich hätte im Oktober 2020 ein Besuch des BG Zehnergasse in der Partnerschule in China stattfinden sollen. Wegen Covid-19 erfolgte leider die Stornierung der Reise. Der Kontakt mit der Partnerschule aus Harbin wird inzwischen virtuell intensiv gepflegt. Es finden Zoom Meetings statt und Videos werden geschickt. Ein süßes weihnachtliches…

29. November – Die erste Kerze ist WachsamkeitIn der Adventzeit sind wir wieder wachsam. Was passiert um uns herum? Welche Menschen brauchen unsere Hilfe? Ich möchte wieder wachsam sein, meine Umgebung wahrnehmen und Gottes Plan darin erkennen. Ich möchte wie Jesus die Armen stärken, ein offenes Ohr für Notleidende haben und mir Zeit nehmen. Gott ist auch wachsam, so möchte auch ich wachsam sein, bereit sein und mich bereit machen für…

Mittwoch, 21. Oktober 2020: Vor den Herbstferien fuhren die Schülerinnen und Schüler der 2C gemeinsam mit den Professorinnen Morgenbesser   und Rozmanit nach Forchtenstein. Sie besuchten die imposante Burg und   nahmen an einer interessanten Führung teil. Danach machten alle eine kurze Wanderung auf der Rosalia.

Nach der Ankunft am Aspanger Bahnhof fuhren wir mit dem Bus zu der  Haltestelle Thier in Mönichkirchen. Danach gab es ein kurzes Stück zu gehen und dann waren wir endlich am Ziel angekommen. 10:30-16:00; Jeder aus der Klasse bekam ideale Kletterausrüstung. Es folgte eine kurze Einführung und endlich durften wir zumindest die leichten Strecken klettern. Ohne Stress absolvierte unsere Klasse dies und sehr langsam ging es zu den anspruchsvolleren Strecken. Ich…

Am 06.10.2020 besuchte die 5BS im Rahmen des Geschichtsunterrichts unter der Leitung von Mag. Markus Reiter und Mag. Matthias Schwarz die Römerstadt Carnuntum. Carnuntum ist der Name für ein mehrperiodiges Legionslager (Römisches Militärlager) und eine Lagerstadt, die dem Schutz des oberpannonischen Limes diente. Carnuntum wuchs zwischen dem 1. und 4. Jahrhundert n.Chr. zur Hauptstadt der römischen Provinz Oberpannonien mit rund 50.000 Einwohnern heran. Neben dem Legionslager (Römisches Militärlager) und der umgebenden…

Den gemeinsamen Klassenprojekt-Tag verbrachten die 5d und 5e am 24. September 2020 mit ihren Klassenvorständen MMag. Michael Edinder und MMag. Monika Schalk-Lechner im Kletterpark HAMARI in Mönichkirchen am Wechsel. In schwindelerregender Höhe konnten sich die Jugendlichen geschickt und voller Mut unter Beweis stellen. Teamgeist, Kommunikation, sportliche Herausforderung, Eigenverantwortung und Klassengemeinschaft waren hier im Kletterwald gefragt. Dieses besondere Outdoor-Erlebnis bei bestem Wetter wird uns allen lange in Erinnerung bleiben.

Im Workshop von Südwind NÖ erforschten SchülerInnen die Kakaoproduktion – Ein Lehrausgang mit Mag.a Dr.in Ingrid Schwarz, Mag. Markus Reiter und Mag. Matthias Reitgruber (Geographie und Wirtschaftskunde, Business und Management) mit den Klassen 1d, 3fw, 3hw   Im Rahmen der Südwind Ausstellung „Bittersüße Bohnen: Kaffee & Kakao“ fanden am 23. und 25. September 2020 in der FairWandeln Pfarre Familienkirche Schmuckerau Workshops mit Südwind NÖ statt. Es drehte sich dabei alles um…

Die Kennenlerntage der 1D starteten am Dienstag, den 15.09.2020, mit Kennenlernspielen im Klassenraum der 1D. Anschließend fuhren die SchülerInnen gemeinsam mit Klassenvorstand Mag. Markus Reiter sowie mit den Begleitlehrerinnen Mag.a Elisa Severini und Mag.a Ursula Eichler mit dem Zug nach Mönichkirchen am Wechsel. Von Mönichkirchen wanderte die Schulgruppe rund vier Kilometer bis zum Hallerhaus, welches auf ca. 1500 m Höhe liegt. In der freien Natur erfolgte das Zusammenwachsen der SchülerInnen als…

Dieser Beitrag stammt von einigen Schülerinnen der 1D und entstand während des Distance Learning im Rahmen der Unverbindlichen Übung “Chorische Stimmbildung”. Das Video wurde zusammengestellt und editiert von Frau Prof. Bruckschwaiger.