kanzlei@bgzwn.at | 02622 / 23136 | Zehnergasse 15, 2700 Wiener Neustadt

Sieg für BGZ-Volleygirls

Sparkasse Schülerliga Mädchen Volleyball

BGZ Volleygirls gewinnen Bezirk und Region Nö Süd

Die Umstellung der Volleyball-Schülerliga auf ein 4:4 Format hat einen neuen Teilnehmerrekord bewirkt, so dass bereits in den Bezirken Wr.  Neustadt und Neunkirchen 14 Teams um den Titel kämpfen wollten. Nach unserem heurigen Sieg beim Campturnier in Radstadt konnten wir es gar nicht erwarten, endlich wieder Schülerligaluft zu schnuppern.
Nach zwei Vorrundenturniersiegen konnten wir am Do 25.01. auch das Bezirksfinale der Bezirke Wr. Neustadt Land, Stadt und Neunkirchen in Ternitz für uns entscheiden und qualifizierten uns für das Regionsfinale. Das Team BGZ 2 schaffte es auch ins Obere Play off und konnte dort den 3. Platz belegen. Im Regionsfinale Nö Süd am 29.01. in Gainfarn behielten die Mädchen unter sechs Teams ohne Satzverlust die Oberhand. Auch das Finale gegen Maria Enzersdorf konnten die BGZ- Mädchen  überraschend klar gewinnen.

Damit geht der Regionsmeistertitel ans BG Zehnergasse und wir dürfen unsere Schule im 2. Semester im Landesbewerb vertreten! 🙂

Die erfolgreichen Spielerinnen: Hager Klara (Kapitänin, 4a ), Gattringer Caro (4a), Winkler Katja (3b), Prinzhorn Nike (3b), Wammerl Soey (4f), Piribauer Anja (4a), Thiel Mara (4a), Staßler Kiona (4a)

Mag. Ursula Friedl